Master in General Management

Betriebswirtschaftslehre für Nicht-Betriebswirte

Der Masterstudiengang General Management ist ein wissenschaftlicher Studiengang mit theoretisch fundiertem Praxisbezug. Das Studium vermittelt theoretische und anwendungsbezogene Kenntnisse der allgemeinen Betriebs- und Volkswirtschaftslehre. Neben fundierten Managementqualifikationen erwerben Sie die Kompetenz selbständig organisierter wissenschaftlicher Forschungsarbeit. Sie werden in die Lage versetzt, gesellschaftlich relevante ökonomische Probleme multidisziplinär zu analysieren und mit innovativen wissenschaftlichen Methoden zu bearbeiten.


Der Master in General Management steht Bachelor-Absolventen aller Fachrichtungen offen. Denn wir wissen, wie bereichernd die Perspektiven von Architekten bis Zoologen sein können, wenn wir Diversitätsmanagement, ökonomische Entscheidungstheorien oder Führungsfragen analysieren. Und wir haben ein Gefühl für die biografische Besonderheit von nicht-konsekutiver Bildung.

Factbox
Fachbereich  Wirtschaftswissenschaften
Umfang  4 Semester | 120 ECTS
CHE-Ranking  Platz 1
Partneruniversitäten  70 weltweit

"Mit einem Bachelor in Wirtschaftspsychologie kam ich an die ZU, um im Master zwischen wissenschaftlicher Genauigkeit und unternehmerischem Pragmatismus zu studieren. Als Mitarbeiterin in Forschungsprojekten und der studentischen Unternehmensberatung Whyknot e.V. spielte die interdisziplinäre Verknüpfung von Theorie und Praxis eine wichtige Rolle. Die Arbeit an dem "dazwischen" hat mir gefallen: Heute arbeite ich bei der Daimler AG als Doktorandin, um eine doppelte Promotion in Betriebswirtschaftslehre und Psychologie zu absolvieren."

Fabiola Gerpott | MA Absolventin 2013 und Promovendin in Wirtschaft & Psychologie Bremen und Harvard

Aufbau & Inhalte

Das Master-Programm in Wirtschaftswissenschaften besteht aus Modulen im Umfang von 120 ECTS. Ein Großteil davon sind Module, die Sie nach Ihren eigenen inhaltlichen Leidenschaften wählen können; einige sind Pflichtmodule, um die Grundlagen im Fach zu legen. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht aller Module mit den jeweiligen Kursen des Moduls.

Master Grundlagen

Semester 1 und 2 | ECTS-Punkte: 60

Management Functions

  • Strategic Management
  • Corporate Finance
  • Accounting & Controlling

Management Competencies (3 aus 4)

  • Leadership
  • Open Innovation
  • Entrepreneurship
  • Organisations- und Netzwerktheorie

Economics & Law (3 aus 4)

  • Handels- & Gesellschaftsrecht
  • Micro Economics
  • Macro Economics
  • Ökonomische Entscheidungstheorien

Methods (3 aus 4)

  • Wirtschaftsmathematik
  • Statistik
  • Ökonometrie
  • Quantitative Sozialforschung

Master- Wahlpflichtbereich

Semester 3 | ECTS-Punkte: 20

General Management (2 aus 4)

  • Brand Management
  • Organisations- & Netzwerktheorie
  • Personalökonomik
  • Supply Chain Management

Managing Diversity & Diversity in Globalization

  • Managing Diversity
  • Diversity in Globalization

Responsibility & Finance

  • Business Ethics
  • Capital Market Theory

R & D Metrics & Knowledge Management

  • R & D Metrics
  • Knowledge Management

Managing Sustainability

  • Focusing on Economics & Technology
  • Management Decisions in Uncertain Environments

Wahlweise

Pflichtpraktikum | Multidisziplinäres Modul | StudentStudy Semester 1-4 | ECTS-Punkte: 10

Masterthesis & Masterkolloquium

Semester 4 | ECTS-Punkte: 30

Studienfinanzierung

Ein Studium an der ZU ist eine Investition in Ihre Zukunft. Mit Ihren Studiengebühren tragen Sie ca. ein Drittel der Kosten, die Ihr Studium an der ZU verursacht. Die übrigen Kosten tragen Freunde und Förderer der Universität. 


Gebühren 


| 5.220 Euro pro Semester  

| Gesamtgebühren 20.880 Euro  

| monatlich 870 Euro (semesterweise Zahlung)


An der Zeppelin Universität zu studieren, kostet mehr als an staatlichen Universitäten. Weil wir eine private Stiftungsuniversität sind und damit maximal frei. Wir wollen, dass alle aufgenommenen Bewerber bei uns studieren können, unabhängig von ihrem finanziellen Hintergrund. Daher gibt es bei uns zahlreiche Möglichkeiten zur Studienfinanzierung.

Kontakt

Massola, Elisa MA
Leitung Bewerberberatung & Auswahlverfahren | Beraterin BA- und MA-Programme
elisa.massola@zu.de
Tel:+49 7541 6009-2004
Fax:+49 7541 6009-3009
Raum:FAB 3 | 0.35

Termine & Fristen

Je eher Sie Ihren Kick-Off setzen, desto mehr Zeit haben Sie, Ihre Bewerbung einzureichen und bei erfolgreicher Teilnahme an einem Auswahltag frühzeitig einen Studienplatz zu erhalten.

Termine & Fristen
nächste Bewerbungsfrist  Montag, 08. Oktober 2018
Auswahltag  Mittwoch, 24. Oktober 2018
nächster Studienbeginn  Spring Semester 2019

Ranking

Platz 1 für die Wirtschaftswissenschaften

Die ZU hat im Hochschulranking 2014/15 des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) erneut eine Spitzenposition unter Deutschlands Universitäten und Hochschulen erzielt. Die Wirtschaftswissenschaften an der ZU belegen den Platz 1 unter allen deutschen Universitäten.

Alumnikarrieren

Was machen eigentlich unsere Alumni nach dem Studium?

Filter
Bereich auswählen
Filter zurücksetzen

Studienberatung

Massola, Elisa MA
Leitung Bewerberberatung & Auswahlverfahren | Beraterin BA- und MA-Programme
elisa.massola@zu.de
Tel:+49 7541 6009-2004
Fax:+49 7541 6009-3009
Raum:FAB 3 | 0.35
MA GEMA