Ilya Kompasov


Ilya Kompasov hat an der ZU Communication & Cultural Management studiert und ist als Project Manager Conception bei der Simpleshow GmbH in Stuttgart tätig.

Wie hat das Studium auf die heutige Tätigkeit vorbereitet?

„Ich habe gelernt, dass sich anspruchsvolle Themen am besten spielerisch meistern lassen. Jeder noch so komplexe Sachverhalt verliert seinen Schrecken, wenn man sich ihm lächelnd stellt. Systeme werden nicht optimiert, indem man bewundert, wie reibungslos sie laufen, sondern indem man sie hinterfragt und nicht müde wird, nach Verbesserungen zu suchen.“

Wenn ich heute auf meine ZU-Zeit zurückblicke, dann...

„…denke ich an Kunst: In gewisser Weise ist dort jeder Studierende ein Künstler, denn es geht darum, etwas zu schaffen. Wirtschaftlichkeit, Denken, Freiheit, Ästhetik, Selbstdarstellung – man bekommt Werkzeuge und Rohmaterialien, um daraus seine ganz eigene Kunst zu schaffen und sein ganz eigenes Leben zu gestalten.“

Filter
Bereich auswählen
Filter zurücksetzen