André Laatz


André Laatz hat an der Zeppelin Universität den berufsbegleitenden Masterstudiengang Business & Leadership for Engineers absolviert und qualifizierte sich für neue Aufgabenfelder bei seinem Arbeitgeber.

Welche Kompetenz haben Sie an der ZU erworben, die Ihnen im Arbeitsalltag nützt?

„Das Studium vermittelt u.a. Wissen in den Bereichen Strategiemanagement, Organisationstheorie und Innovationsmanagement. Mit diesem disziplinären Dreiklang bin ich als Ingenieur für die gegenwärtigen und zukünftigen Herausforderungen gut gerüstet, um Innovation und Wandel in meinem Unternehmen zu fördern.“

Wie hat das Studium Ihre berufliche Arbeit verändert?

„Ich habe während des Studiums meinen Fokus auf Innovations- und Change-Management gelegt, da ich in diesen Disziplinen den größten Benefit für meine Arbeit sah. Das erworbene Wissen qualifizierte mich für die Aufgaben im Innovationsmanagement, für das ich seitdem verantwortlich bin.“

Würden Sie wieder an der ZU studieren und wenn ja, warum?

„Wer sich auf eine Führungslaufbahn vorbereitet und dabei seinen Background als Ingenieur nicht vernachlässigen möchte, dem kann ich den eMA BEL absolut empfehlen."

Filter
Bereich auswählen
Filter zurücksetzen