Felix Wälder


Felix Wälder hat an der Zeppelin Uni die Studienprogramme BA PAIR und MA PAIR studiert und arbeitet als Prokurist der Zentralen Beteiligungsgesellschaft der Stadt Mainz mbH.

Was haben Sie an der ZU gelernt hat, das Ihnen in Ihrem Arbeitsalltag heute nutzt?

"Das interdisziplinäre Studium von Politik und Wirtschaft ist eine gute Grundlage für die Arbeit im öffentlichen Sektor und hilft mir bei der Lösung komplexer Fragen in der Praxis. An der ZU habe ich mich mit den unterschiedlichsten Perspektiven befasst - das Wichtigste war dabei, die Theorien zu verknüpfen und zu hinterfragen. Als Prokurist der Stadtholding Mainz arbeite ich im Zwischenraum zwischen politischer Steuerung und wirtschaftlicher Betätigung der Landeshauptstadt Mainz."

Ihr Fazit nach Ihrer Studienzeit an der ZU?

"Die Zeppelin Universität und der Standort Friedrichshafen sind für mich mehr ein Ort der Lehre, Prüfungen und Studienabschlüsse. Wissenschaftler und Studenten haben parallel zur Theorie den Ansporn eigene Projekte umzusetzen und Visionen zu entwickeln."

Filter
Bereich auswählen
Filter zurücksetzen