ZU lädt ein zu „Impact Innovation Jam“

16.03.2021

Eingeladen sind alle Gründungsinteressierten und Start-ups in der Region, die gemeinsam mit Gleichgesinnten Ideen und Innovationen vorantreiben wollen

Das Gründungs- und Innovationszentrum „PioneerPort“ an der ZU veranstaltet gemeinsam mit der Hochschule Albstadt-Sigmaringen und der Hochschule Ravensburg-Weingarten University of Applied Sciences am Freitag, 26. März, von 14 bis 18.30 Uhr und am Samstag, 27. März, von 10 bis 17 Uhr einen „Impact Innovation Jam“. Zu der Online-Veranstaltung sind alle Gründungsinteressierten und Start-ups in der Region eingeladen, die gemeinsam mit Gleichgesinnten Ideen und Innovationen vorantreiben wollen, die die Welt ein Stück verbessern können.


Neben einem Rahmenprogramm mit Impulsvorträgen und einem Pitch-Training können die Teilnehmenden entweder eigene Ideen – egal ob unternehmerisch, als gemeinnütziger Verein oder in einer anderen Form – im Team umsetzen oder sich einem Team anschließen. In Begleitung von erfahrenen Mentorinnen und Mentoren werden so Gedanken und Projekte weiterentwickelt und die jeweilige Realisierung geplant. Eine Expertenjury zeichnet schließlich die jeweils besten Ideen aus. Für die Preisträger gibt es ein individuelles Coaching und Mentoring, die Teilnahme an einer Vielzahl von Workshops und Schulungsveranstaltungen und technische Unterstützung bei der Umsetzung zu gewinnen.


Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie zur Anmeldung gibt es auf impact-innovation-jam.de. Anmeldeschluss ist Mittwoch, 24. März.